HOME FOLLOW ASK.FM CONTACT

Fitness & Eat clean

Dienstag, 26. Februar 2013
Hallo ihr Lieben,

Sicher habt ihr auch schon mal von der The Eat-Clean Diet gehört.  Im Moment dreht sich ja sowieso viel um Fitness und gesunde Ernährung. Das Schönheitsideal scheint sich von "thin" zu "fit" gewandelt zu haben und die Fitnessstudios in der Umgebung sind gefragter den je. So kommt mir es zumindest vor, wenn ihr Einsprüche habt , her damit und überzeugt mich vom Gegenteil ;)
Auch ich bin ein wenig diesem Fitnesswahn verfallen und so habe ich mich mal für mich und vielleicht auch für euch (wenn es euch interessiert) schlau gemacht, was eigentlich hinter diesem ganzen Eat Clean Wahn steckt.
Zuerst einmal ist es gar keine Diät, obwohl es Diet heißt, sondern ein völlig neuer Lifestyle, bei dem man kein Junkfood essen soll und alles so natürlich wie möglich, am Besten selbst zubereiten sollte.
Das Gute daran ist, man braucht keine Kalorien zu zählen und nimmt trotzdem ab.
Man kann Clean eating aber auch machen, wenn man nicht abnehmen will und vielleicht einfach der Meinung ist, dass mein sich gesünder ernähren sollte um sich einfach besser zu fühlen. Was dann bei mir der Fall wäre.
Ich will euch jetzt hier nur grob ein paar wichtige Regeln aufschreiben. Ganze Pläne und Rezepte gibt es in den Büchern von Tosca Reno und ich muss sagen, dass sie wirklich alles sehr gut und nachvollziehbar erklärt.

Regeln:


  • - jeden Tag frühstücken                                                                       
  • - 6 kleine Mahlzeiten am Tag
  • - 2-3 Liter Wasser am Tag
  • - komplexe Kohlenhydrate & Eiweiße in jeder Mahlzeit
  • - frisches Obst & Gemüse
  • - auf die Portionsgröße achten


  • Fertiggerichte
  • künstliches/chemisches
  • Konservierungsstoffe
  • böse Fette
  • künstliche Süßstoffe
  • Nährstoffarme Lebensmittel

Das wären dann erst Mal die wichtigsten Regeln gewesen, wenn ihr euch für einen gesunden Lifestyle interessiert oder abnehmen wollt, kann ich euch Eat Clean nur ans Herz legen.

Damit ich jetzt hier nicht einen  kompletten Post nur über Ernährung schreibe, zeige ich euch noch meine neusten Errungenschaften fürs Fitnessstudio.
Wo ich jetzt auch bald hingehen werde. Ich trainiere übrigens nicht um abzunehmen, sondern weil ich mich dann einfach fitter und gesünder fühle und es mir natürlich auch Spaß macht :)

xoxo Julia






Trainingstasche - Nike
Schuhe - Nike Free


Kommentare :

  1. Die schuhe und die tasche sind ein traum!
    will ich auch haben :)

    lena von http://staytruetoyour.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. na dann viel erfolg damit (: ich habe innerhalb zwei wochen 3kg abgenommen ohne diät und sport. keine ahnung weshalb aber ich fühle mich seither viel besser (:

    xx leandra melanie


    ELYHANA.COM
    MICHAEL KORS-GIVEAWAY

    AntwortenLöschen
  3. sehr gut! du schaffst das :>

    allerliebste grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  4. Gutes Konzept, hört sich mal "vernünftiger" an wie die ganzen radikal Diäten..
    Ich glaube auch, dass das im Moment ein Hype ist. Jeder will abnehmen, ins Fitnessstudio und und und..
    Viel Glück und vor allem Spaß dabei :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön :)

    Liebste Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  6. Ich ernähre mich seit einem Jahr auch clean und gehe ins Fitnessstudio!
    Fühle mich dadurch viel besser und fitter ♥

    Schöne Sportsachen hast du dir zugelegt! Da macht Sport gleich viel mehr Spaß :) ♥

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen