HOME FOLLOW ASK.FM CONTACT

Erdbeerdesert...

Freitag, 5. April 2013
Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich mich mal an einem Dessert im Glas versucht und ich finde, fürs erste Mal ist es mir auch ganz gut gelungen und geschmeckt hat es auch :).
Das Gute daran ist meiner Meinung nach auch, dass es echt nicht lange dauert und trotzdem gut schmeckt.
Also falls ihr mal spontan Besuch bekommt oder Lust auf ein Dessert habt, kann ich das nur empfehlen.
Falls ihr es nachmachen wollt, das Rezept gibt es unten.

xx Julia




Zutaten ( für 4 Gläser)

  • 500g Erdbeeren
  • 1 Packung Vanillepudding zum Kochen
  • 1 Packung Butterkekse
  • evtl. Schokostreussel zum Dekorieren

Zubereitung

  1. Die Butterkekse zerkrümmeln. Je nachdem wie dick die Keksschicht sein soll, zerkrümmelt man eben mehr oder weniger Kekse.
  2. Die Erdbeeren waschen und klein schneiden ( hebt euch ein paar schöne Stücke zum dekorieren auf)
  3. Den Pudding kochen
  4. Dann könnt ihr schon anfangen zu schichten, immer Erdbeeren, Kekse,Pudding. Ich habe die Schichtung nur zweimal wiederholt, aber ihr könnt das Ganze natürlich beliebig oft wiederholen, je nach Glashöhe und -breite.
  5. Dann noch die Erdbeeren und evtl. Schokostreussel oben drauf und fertig!

       

Kommentare :

  1. sieht lecker aus :) muss es in nächster zeit auch mal ausprobieren ^^
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich super lecker aus :) Schade das der Frühling so bald kommt sonst wäre sowas süßes auch mal wieder toll :)
    herzlichst Anna von hopelovepeace93.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ganz, ganz lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, da kriegt man direkt wieder Hunger :) sieht wirklich lecker aus.
    Liebste Grüße, Lilly <3

    AntwortenLöschen
  5. mhh das sieht total lecker aus und ist megaeinfach zu machen, muss ich mir glaub heute auch noch machen! :)

    AntwortenLöschen